Endurance Capital AG beteiligt sich als Mehrheitsgesellschafter

Hattenhofen, 15. Oktober 2015 – Die Mittelstandsholding Endurance Capital AG mit Sitz in München hat mit Wirkung zum heutigen Datum in einem Konsortium, unter Führung der Endurance Capital und Beteiligung der Invest AG, 75 % der Anteile an der bislang eigentümergeführten Schweizer Group KG übernommen. Die Endurance Capital AG ist auf die Begleitung und operative Weiterentwicklung mittelständischer Unternehmen mit Wachstumspotential spezialisiert. Die Automobilzulieferindustrie stellt dabei einen wichtigen Investitionsschwerpunkt des Unternehmens dar.

Die mehrheitliche Übernahme Anteile durch Endurance stellt in der 148-jährigen Unternehmensgeschichte der Schweizer Group einen wichtigen Meilenstein dar und bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, im wettbewerbsintensiven Umfeld der Automobilzulieferbranche in die nächste Entwicklungsphase einzutreten. Sie bekräftigt damit den Anspruch, ihre Position als einer der führenden Anbieter komplexer Druckgusslösungen im Automotive-Bereich weiter auszubauen. Schweizer beliefert vor allem die deutsche Automobilindustrie in den Bereichen Motor, Getriebe und Elektronik. In den letzten Jahren ist die Gruppe stark gewachsen und seit Ende 2013 auch mit einem Werk in China vertreten. Im Rahmen der Übernahme konnten bisherige komplexe Finanzierungen abgelöst werden. Gleichzeitig wurde unter der Führung einer deutschen Großbank eine neue, zukunftsfähige und langfristige Finanzierungsstruktur implementiert.

Mit der Mehrheits-Übernahme wird auch eine Neubesetzung des Beirats vollzogen. Neuer Beiratsvorsitzender ist Herr Dr. Michael Macht. Weitere Mitglieder sind Hans Dick, Matthias Uebel und Leopold Strohmayr.

Hattenhofen, 15. Oktober 2015

Rückfragen an:
Schweizer Group GmbH & Co. KG
Herr Dr. Roger Breu
Sprecher der Geschäftsführung
Dieselstraße 2
73110 Hattenhofen
Deutschland

+49 7164 910 03 626
roger.breu@schweizergroup.com